Skip to main content

Nischenseiten erstellen

Nischenseiten erstellen

Du möchtest Nischenseiten erstellen? Möchtest physische oder digitale Produkte anbieten? Lass uns gemeinsam überlegen, wie Du hierbei vorgehen musst.

Als erstes ist es sinnvoll etwas Brainstorming zu machen. Was für ein Produkt möchte man anbieten, wo hat man eventuell Spezialkenntnisse und kann anderen Menschen Mehrwert bieten?

Nischenseiten erstellen, gucken wonach andere suchen

In diesem Zusammenhang ist es sinnvoll den Google Planner zu nutzen. Hier kannst Du Begriffe eingeben und recherchieren, wie oft diese von anderen Menschen im Monat gesucht werden.

Gibt man beim Google Planner beispielsweise „Koi Futter“ ein, wirst Du sehen, dass dies 2.400 Mal im Monat gesucht wird. Erweiterst Du diese Suchbegriffe um das Wort „kaufen“, erhältst Du noch ca. 110 Treffer im Monat („Koi Futter kaufen“).

Nischenseiten-erstellen-Google-Planner

Wenn Du also Dein Brainstorming absolviert hast und weisst, wie Deine Internetseite heissen soll, guckst Du bei www.united-domains.de nach, ob diese noch frei ist. Sollte dies der Fall sein, kannst Du die Seite dort registrieren, oder aber bei www.all-inkl.com.

Nischenseiten erstellen suche Dir Deinen Domain-Hoster

Persönlich bevorzuge ich www.all-inkl.com, weil ich dort einen größeren Speicher bekomme und auch die Möglichkeit habe, zu einem anständigen Preis noch weitere Domains zusätzlich zum Paket registrieren kann.

Schau Dir dazu folgendes Video von Fritz Recknagel an. Dort bekommst Du Schritt für Schritt erklärt, was zu tun ist.

Fritz Recknagel Affilizon Academy 2.0

Wenn Du Deine Domain registriert hast, musst Du WordPress installieren, was relativ ein ist. WordPress ist vermutlich die kostenlose Software, die die meisten Blogs und Internetseiten für ihr Online Business heutzutage nutzen.

Nischenseitenerstellung braucht WordPress, Plugins & Themes

Hintergrund ist, dass man mit WordPress sehr flexibel in der Gestaltung seiner Webseiten ist und Erweiterungen über sogenannte Plugins ganz leicht zu bewerkstelligen ist.

Solltest Du Befürchtungen haben, dass Du mit WordPress nicht hinkommst oder Du Detailwissen erhalten willst, schau Dir den Video Einführungskurs zu WordPress.

Nischenseiten erstellen – Welche Schritte sind zu tun?

Dividendenhamster-Schritte1) eine Domain beispielsweise über – United Domains oder ALL-INKL.COM.

2) WordPress als kostenlose Software, die in obigen Paketen einfach installiert werden können, optional den Videokurs Einführungskurs Wordpress

3) wenn Du es gleich richtig und professionell angehen willst, legst Du Dir noch das Theme Affiliatetheme i.O. für Nischenseiten zu, welches zu den besten gehört, die man für das Erstellen von Nischenseiten nutzen kann

Fritz Recknagel hat sich trotz seines jungen Alters zum Experten für Nischenseiten entwickelt. Marko Slusarek und er sind für mich die prägnantesten Nischenseiten Experten, die regelmässig ihr Expertenwissen Anfängern zur Verfügung stellen. Internet Marketer Marko ist mit seinem Azon Master Kurs bereits ein Nischenseiten Experte der „älteren“ Generation.

P.S. Hast Du Dich schon einmal mit einem Video Sales Letter beschäftigt? Dieser kann Dir als sehr gute Traffic, aber insbesondere Konversion-Quelle dienen. Weitere Informationen.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

53 + = 60

*

gratis-ebook-dividendenhamster-pe

Wir hassen Spam, bei uns gibt es nur wertige Inhalte.