Skip to main content

Affiliate Theme für Nischenseiten

Du suchst ein Affiliate Theme für Nischenseiten? Vielleicht fragst Du Dich auch, warum Du überhaupt ein extra Theme nehmen solltest, welches nicht kostenfrei ist. Spätestens, wenn Du das „Thema Nischenseiten erstellen“ professionell angehen willst, wirst Du nach einem professionellen Affliliate Theme suchen.

Auch ich habe zunächst mit 0815-Themes angefangen, was nicht unbedingt schlecht sein muss. Wenn Du aber vor hast mehrere Nischenseiten zu erstellen, wirst Du zwangsläufig nicht um eine Investition in das Affiliate Theme drum herum kommen.

Warum das so ist, erfährst Du in folgenden Artikel.

WordPress Affiliate Theme

Das Affiliatetheme.io ist ein WordPress Theme, welches speziell für Affiliateseiten geschaffen wurde. Neben einem wirklich sehr ansprechenden Design bietet das Theme auch eine API-Schnittstelle zu Amazon Produkten, aber auch anderen Anbietern. Im weiteren Artikel gehe ich auf diese noch ein. Eines kann ich allerdings vorab schon sagen, es ist für Affiliate- oder Testberichts-Projekte hervorragend geeignet!

Affiliate Theme nicht nur für Nischenseiten

Vorwiegend ist das Affiliate Theme i.O. natürlich für Nischenseiten vorgesehen. Allerdings kann man hier auch sehr gut Landing- und Salespages mit basteln.

Persönlich bleibe ich aber bei Nischenseiten. Einen Blog betreibe ich mit anderen Themes und dem Plugin ThriveThemes. Mit diesem Plugin habe ich vor kurzem meine Salespage/Verkaufsseite für mein Neues Ebook „Was ich gerne vor 20 Jahren schon zur Börse gewusst hätte“.

Affiliate-Theme-Beispiel

Salespage/Verkaufsseite erstellt mit dem Plugin ThriveThemes

Aber lass uns beim Affiliate Theme i.O. bleiben

und warum es meine erste Wahl ist

Zunächst brauchst Du keine grosse Programmierungs- oder Softwarekenntnisse. Du kannst das Theme einfach über Deine WordPress-Schnittstelle installieren. Sehr praktisch ist die Integration von beispielsweise Amazon-Produkten. Über eine Importfunktion holst Du die Produkte auf Deine Seite und kannst sie durch Shortcuts einfügen.

Nachfolgend einmal ein paar Vorteile, die mir sofort aufgefallen sind. Du findest in diesem Theme sehr viele Vorteile, die Du bei andere Themes nicht finden wirst.

Das Theme ist flexibel anpassbar und hat somit verschiedenste Layoutmöglichkeiten. Es werde keine grossen, zusätzlichen performancefressenden Plugins benötigt und es somit suchmaschinenfreundlich. Bei Speed-Messung für das Google Ranking fiel mir sofort auf, dass ich eine sehr gute Punktzahl gegenüber meinen anderen Themes erreichte.

Affiliate Theme i.O. wird ständig weiterentwickelt und die Funktionen werden ständig verbessert.

Der Support ist erstklassig und man merkt, dass man anders und besser sein will, als andere Anbieter.

Affiliate-Theme-fuer-Nischenseiten

Weitere Informationen zum Affiliatetheme i.o.

Du findest Schnittstellen zu verschiedenen anderen Partnerprogrammen so z.B. Amazon, Ebay, Zanox und Affilinet. Dadurch hast Du die Möglichkeit Produkte problemlos einzubinden, Tabellenvergleiche durchzuführen, Suchfunktionen und Kategorien zu integrieren.

Für meine Nischenseiten habe ich mir eine Jahreslizenz zum aktuellen Zeitpunkt von 79 Euro zugelegt. Das klingt erst einmal sportlich, relativiert sich allerdings bei einer guten Nischenseite. Im Juli 2016 besitze ich jetzt die 5-er Lizenz, weil ich grossen Erfolg mit meinen Nischenseiten und dem Affiliatetheme i.o. habe.

Kommen wir nun zu der Frage, die Dich wahrscheinlich am meisten beschäftigt.

Lohnt sich das Affiliate Theme für Dich?

Solltest Du vorhaben Affiliate Webseiten mit Produkttests oder Produktvergleichs- oder Testberichts Webseiten zu machen, dann wirst Du früher oder später wahrscheinlich sowieso bei diesem Affiliate Theme landen. Auch ich brauchte früher immer ein paar Umwege, um in die wirklich guten Dinge zu investieren. Profitieren wirst Du auf alle Fälle, wenn Du Amazon-Verkäufe über eine API-Schnittstelle in Deine Webseite einbindest. Wenn Du schon einmal Produktdaten händisch eingepflegt hast, wirst Du so eine Schnittstelle nicht mehr vermissen wollen. Alleine die Zeit, die Du sparst ist dann mehr als gut investiert in Deinen Nischen- oder Webseiten-Aufbau.

Das Affiliate Theme ist auch für Neueinsteiger im Affiliatebereich sinnvoll, die schon etwas WordPress Erfahrung sammeln konnten. Zwar muss man sich in die Konfiguration des Themes etwas hineinfuchsen, aber danach profitiert man von der einfachen Umsetzung des Themes. Diese Theme ist also für Anfänger und Profis. Klar müssen sich die Anfänger sicherlich erst einmal einarbeiten, aber spätestens sollte das dann bei der zweiten und dritten Nischenseite klappen.

Ein weiterer Vorteil bei dem Affiliatetheme.io ist, das Du eine sehr gute Dokumentation u.a. mit Videos erhältst. Eine weitere Möglichkeit ist das Forum, wo Du von anderen Mitgliedern wertvolle Tipps & Tricks erfahren kannst. Die dritte Möglichkeit ist dann der Email-Support, der schnell und kompetent Deine Fragen beantwortet.

Preislich gliedert es sich in drei Lizenzmodelle. Eine Einzel-Lizenz für ein Produkt kostet 79 Euro. Hierin sind beinhaltet Support und Updates für ein Jahr. Mit dieser Lizenz bin ich gestartet, um das Affiliate Theme zu testen. Später kann man dann upgraden oder gleich mit 5 eingeständigen Projekten einsteigen. Als drittes gibt es eine Lizenz für unbegrenzt viele Projekte, welche aktuell bei 479 Euro pro Jahr liegt. Schau hier aber bitte nochmal genau nach.

Fazit:

Ich bin mit einer 1 Projekt Lizenz gestartet. Ich hatte vor diesem Affiliate Thema bereits unzählige andere im Test. Für mich ist das Affiliatetheme.io aktuell das beste im Markt. Sobald mein aktuelles Projekt mit diesem Theme rund läuft, werde ich mir für meine anderen Nischenseiten die 5-er Lizenz holen bzw. upgraden.

Folgende hauptsächlichen Vorteile sehe ich:

  • die flexible Gestaltung
  • das Einbinden von Produkten verschiedener Partnerprogramme
  • die Einsparung von performance-raubenden unnötigen Plugins, weil ich fast alles integriert ist
  • eine bei meiner Seite festgestellt sehr gute Speed-Messung, was ein Google Ranking Faktor ist
  • der Lerngewinn kann für Folgeseiten genutzt werden und geht dadurch wesentlich schneller

Das Theme ist natürlich ganz besonders für Webmaster interessant, die auf ihren Affiliateseiten mit Produkttests und Vergleichen arbeiten. Dabei entfalten sich die wahren Stärken des Themes. Überlegenswert ist es auch in Nischenseiten Email Marketing zu integrieren, wenn entsprechende Interessengebiete vorhanden sind.

Aus diesem Grund bekommt das Affiliatetheme.io eine Hamsterpfote hoch, schaue es Dir jetzt einfach an.

Viel Erfolg bei Deinem Nischenseiten Aufbau,

Dividendenhamster

Dividendenhamster-Henry-Unterschrift

P.S. Du suchst Weiterbildung im Bereich Online Marketing? Besuche Gratis Online Webinare und hole Dir Tipps & Tricks rund um Dein Internet Business.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

+ 30 = 33

*

gratis-ebook-dividendenhamster-pe

Wir hassen Spam, bei uns gibt es nur wertige Inhalte.